IAS unterzeichnet BVDW Code of Conduct

12 Dezember No author

Als erster internationaler Technologieanbieter für die Verifizierung und Optimierung digitaler Werbekampagnen unterschreibt Integral Ad Science den Code of Conduct des BVDW.

Für IAS ist es wichtig, sich den nationalen Standards des Marktes anzupassen, in dem man als internationales Unternehmen agiert. Aber das reine Anpassen an Standards genügt manchmal nicht, da vor allem im digitalen Umfeld eine generelle Definition von standardisierten Prozessen von Nöten ist.

Hier wollen wir ein klares Zeichen setzen und uns für mehr Transparenz im deutschen Werbemarkt stark machen”, so Oliver Hülse von IAS.
Julian Simons (mediascale), Vorsitzender der Fokusgruppe Programmatic Advertising im BVDW:
Der BVDW begrüßt die Unterzeichnung des Code of Conduct Programmatic Advertising durch Integral Ad Science (IAS). IAS leistet damit einen aktiven Beitrag zur Einhaltung von Qualitätsstandards und forciert die branchenübergreifende Zusammenarbeit mit dem Ziel der Schaffung professioneller und transparenter Strukturen im Programmatic Advertising.“