Das Unified Video Tag

06 Mai Von Friederike Pries

Um die Bedeutung des Unified Video Tag

Die Standardisierung der Messung von Video-Ads und insbesondere auch Ads in CTV Umgebungen ist seit langem ein Diskussionsthema für die Digital-Branche. Daher haben auch wir uns des Themas angenommen und arbeiten seit über einem Jahr an der Entwicklung einer technischen Lösung, die alle Ansatzpunkte bei der Verifizierung von Bewegtbild-Ads umfasst. 

Nach intensiven Tests können wir nun zwei neue Features für unsere Kunden anbieten: Zum einen das Unified Video Tag und darüber hinaus eine Verifizierungs-Lösung zur Messung in Connected TV-Umgebungen; somit können wir ein kanalübergreifendes Reporting anbieten- Und das mit nur einem einzigen Tag!

Warum brauchen Sie das? 

Da Konsumenten vor allem momentan mehr Zeit zuhause verbringen, gibt es auch mehr Gelegenheit zum Anschauen von Videos – Fast die Hälfte der Verbraucher gibt an, dass sie aufgrund der Coronavirus-Pandemie zwischen 1-3 Stunden mehr Zeit mit dem Anschauen von Video-Streaming-Diensten verbringen. Das Gleiche gilt für so genannten Connected TV-Geräte. Da die Zuschauerzahlen und -dauer auch zukünftig weiter steigen werden, ist es auch für die Werbebranche ratsam sich diesen Kanälen vermehrt anzunehmen und Strategien und Kampagnen gezielt zu entwickeln. 

Somit haben wir an einer Lösung zur Channel- und Bildschirm-übergreifenden Messung der Video Ads entwickelt, um unsere Kunden bei der Optimierung ihrer Kampagnen unterstützen zu können.  

Was Sie erwartet

Das Unified Video Tag reagiert dynamisch auf die Umgebung, um die richtige Messtechnik einzusetzen. Diese Lösung, mit der Anwendung nur eines einzigen Tags, macht sowohl für Werbetreibende als auch Vermarkter einfacher denn je Videokampagnen zu verifizieren.

Zusätzlich erhalten Sie mit der Verifizierungslösung für Connected TV (CTV) Einblicke in die Mediaqualität, während Ihre Ads ebenfalls vor GIVT und SIVT geschützt sind. Außerdem haben Sie mit unseren Video-Quartile-Metriken Zugang zu Viewability-Daten in CTV und können so ermitteln, ob sich Ihre Video Ad zu 25, 50, 75, 100% angeschaut wurde. 

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über unser Unified Video Tag oder die CTV-Lösung zu erfahren, wenden Sie sich an Ihren IAS-Kontakt oder laden Sie hier unser Video Toolkit herunter.